Patenschaften

Jungen Menschen in Malawi eine Zukunft geben

 

Die Stiftung „ZIKOMO - Hilfe für Malawi“ ermöglicht Kindern in der Pfarrei St. Peter in Namitete/Namitondo (Malawi) den Schulbesuch.

Ihnen soll durch Bildung die Chance gegeben werden, einen Weg aus der Armut zu finden. Hilfe zur Selbsthilfe!

 

Unser Stipendienprogramm finanziert den Kindern die Schul- und Prüfungsgebühren und - wenn notwendig - auch die Unterkunft sowie Lebensmittel.

 

Hierzu brauchen wir Ihre Hilfe! Werden Sie Pate !

 

Im Rahmen unseres Patenschaftsprogramms können Sie schon mit monatlich 10 Euro (oder einmalig 120 Euro) einem Kind den Schulbesuch ermöglichen.

 

Da uns eine nachhaltige Förderung wichtig ist, werben wir dafür, dass die Paten die Kinder bis zur Beendigung ihrer vierjährigen Schulzeit unterstützen.

 

In der Praxis bedeutet die Übernahme einer Patenschaft für Sie jedoch keine vertragliche Verpflichtung oder Bindung. Sie helfen nur so lange, wie Sie es wollen und können. So ist es für Sie möglich Ihre Förderung jederzeit und ohne Einhaltung von Fristen kündigen.

 

Eine Partnerschaft auf Augenhöhe

 

Uns von Zikomo ist es wichtig, mit unseren Partnern in Malawi auf Augenhöhe zusammenzuarbeiten. Das heißt es geht uns nicht nur um eine rein materielle Unterstützung, sondern wir wollen auch den interkulturellen Austausch fördern.

 

Dies wollen wir auch in unserem Patenschaftsmodell sichtbar machen:

 

Wenn Sie sich für eine Patenschaft entscheiden, erhalten Sie zu Beginn zunächst Informationen über die Arbeit der Stiftung und das Land Malawi. Die Materialien geben außerdem einen Einblick in das dortige Schulsystem sowie Antworten auf häufig gestellte Fragen.

 

Wir haben uns bewusst dazu entschieden, die Patenschaften nicht auf ein Kind zu personalisieren, da so aus unserer Sicht für das jeweilige Kind ein Abhängigkeitsverhältnis geschaffen würde, das nicht mit unserem partnerschaftlichen Ansatz vereinbar ist. Stattdessen stellen wir die Gruppe der geförderten Kinder und ihre Entwicklung in den Mittelpunkt. Als Paten bekommen Sie daher während Ihrer Patenschaft jährlich ein Informationsschreiben mit Fotos von den Kindern, die durch das Stipendienprogramm von ZIKOMO gefördert werden und mit Ihrer Hilfe die Schule besuchen können.

 

Selbstverständlich erhalten Sie auch einen Rechenschaftsbericht über die Verwendung der Patenschaftsgelder sowie Informationen über weitere Aktivitäten unserer Stiftung. Alle Informationen erhalten Sie auf digitalem Weg, um die Verwaltungskosten niedrig zu halten und somit mehr Mittel für die Arbeit in Malawi zur Verfügung zu haben.

 

 Werden Sie Pate !

 

Service 1

Da besonders junge Mädchen in Malawi kaum Chancen auf eine solide Ausbildung haben, ist das selbstgesteckte Ziel von ZIKOMO, dass mindestens 50% der geförderten Kinder Mädchen sein müssen.

Service 2

Viele Schulen in Malawi sind in einem sehr schlechten Zustand. Deshalb hilft Zikomo auch bei der Renovierung oder dem Bau von Klassenräumen.

Service 3

Kindern in Malawi eine Zukunft geben - dazu benötigt Zikomo Ihre Hilfe. Werden Sie Pate unseres Stipendienprogramms