Unser Anliegen

 

Zikomo ist Chichewa - eine Sprache in Malawi - und bedeutet Danke !

Herzlich willkommen mit einem herzlichen Zikomo, dass Sie Interesse an unserer Arbeit haben.

 

Die Stiftung " Zikomo - Hilfe für Malawi“  mit Sitz in Trier wurde am 2.Mai 2007 von der Fondation Ste. Zithe, Luxemburg gegründet.

Die Stiftung verfolgt ausschließlich gemeinnützige Zwecke und hat sich zum Ziel gesetzt, im Umfeld des von den luxemburgischen "Zitha-Schwestern" gegründeten Krankenhauses St.Gabriel in Namitete, Kindern zu ermöglichen, eine höhere Schule zu besuchen, Schulen und Kindergärten in der Anschaffung von notwendigen Einrichtungen zu unterstützen sowie die gesundheitliche Betreuung der Menschen zu fördern.

 

Wir wollen Kindern in Malawi eine Chance geben, ihr Leben durch eine gute Bildung und Ausbildung zu gestalten. So sollen Kinder finanziell unterstützt werden, deren Eltern es nicht möglich ist, das Schulgeld zu zahlen oder an Aids verstorben sind und ihre Großeltern nicht das Nötigste für den Lebensalltag haben.

Eine wichtige Aufgabe sehen wir auch in der gesundheitlichen Unterstützung der Menschen, die um das Krankenhaus leben. Oft sind sie nichtmals in der Lage, sich zu ernähren oder notwendige Mediakmente zu bezahlen.

 

 

Unsere Anliegen können wir mit Ihren Spenden und der Unterstützung von unseren Partnern realisieren, nämlich Kindern und Familien in ihren schwierigen Lebensumständen zu helfen.

 

Unterstützen Sie uns! Wir freuen uns über jedes Fördermitglied bis hin zur Einmalspende. Jeder Euro zählt und wird helfen, diesen Stiftungszweck zu ermöglichen.

 

Dafür ein herzliches Zikomo !

 

Schwester Myriam Ney

Stiftungsvorsitzende

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Kontakt:

Zikomo - Hilfe für Malawi

Postfach 3040

54290 Trier

 

www.zikomo.eu

info@zikomo.eu

 

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

 

 

 Spendenkonto:

IBAN: DE33 3706 0193 3022 0220 15

BIC: GENODED1PAX